Menáge à trois? Ein neuer Blick auf Lev 18,22 und 20,13

In der Debatte um Homosexualität und Kirche scheinen die theologischen Argumente längst ausgetauscht. Doch gibt es Neues zu entdecken. Philipp Graf diskutiert Forschungsergebnisse der finnischen Exegetin Joanna Töyräänvuori, die minutiös den hebräischen Text in Lev 18,22 und 20,13 analysiert und darin nicht homosexuelles Verhalten verurteilt sieht, sondern Geschlechtsverkehr zweier Männer...

Booked: Female Choice. Ein biologisches Prinzip als Möglichkeitsraum einer gerechteren Gesellschaft

Warum ist unsere Welt nach männlichen Bedürfnissen gestaltet und wie könnte ein Welt aussehen, die den evolutionsbiologischen Bedürfnissen der Geschlechter gerecht wird? Dieser Frage geht Meike Stoverock in ihrem Buch „Female Choice. Vom Anfang und Ende der männlichen Zivilisation“ auf den Grund. Benedict Schöning gibt in unserem feministischen Marienmonat einen Überblick und...