Liebe_Graffiti

Booked: Die Kunst zu lieben

Wie lässt sich Sexualethik heute denken? Martin Höhl hat für y-nachten.de Eberhard Schockenhoffs (unvollendetes) Buch „Die Kunst zu lieben. Unterwegs zu einer neuen Sexualethik“ gelesen. Er gibt uns – durchaus kritische – Einblicke in dieses umfangreiche Werk.